Reise ins Ich

Kreativkurse für Kinder
und Jugendliche

Du malst, zeichnest, formst oder schreibst gern?
Du entdeckst die Welt gern mit künstlerischen Augen?

Wir begleiten Dich dabei!

Ab März gibt es in Halbe Kreativkurse verschiedener Künstler für Kinder der 5. bis 7. Klassen (ggf. auch schon Ende 4. Klasse)

  • immer donnerstags von 14.45 bis 16.15 Uhr (außer in den Ferien)
  • im Bürgertreff Halbe (Lindenstraße 49, neben Edeka)
  • Unkostenbeitrag: 3 Euro (Ermäßigung auf Anfrage).

Wir freuen uns auf Dich!
Karen & Dörthe

Kontakt für Rückfragen: Tel. 03376620434, Mail: info@halbewelt.de

KURSANGEBOTE

Kurs 1 – mit Kerstin Bragenitz
3. März: Australisches Dotpainting auf heimischer Rinde
10. März: Glitzerkugeln

Kurs 2 – mit Dörthe Ziemer
Sorbische Ostereier gestalten
Wolfszähne, Sonnenstrahlen, Wachs-Reservetechnik,
17. März & 24. März

Kurs 3 – mit Karen Ascher
„Zwischen Super-Ich und Ich-Land“
Künstlerische Erkundungen mit verschiedenen Techniken
31. März & 7. April

Kurs 4 – mit Jule Torhorst
„Die Reise ins Innere der Welt“
Ein Audio-Erlebnis durch Halbe bis zum Erdkern und zurück
28. April – 19. Mai (donnerstags)
Mehr Infos

Kurs 5 – mit Eriván Phumpiú Cuba
„Kleine Punkte“
Gemeinsame und Individuelle Arbeit mit Knetmasse
2. – 30. Juni (donnerstags)
Mehr Infos

ANMELDUNG

Wir arbeiten nach der jeweils gültigen Corona-Verordnung.
Die Kinder bringen bitte ihren Testnachweis aus der Schule bzw. ihren Impfnachweis mit.


Reise ins Ich“ ist ein außerschulisches Kreativ-Angebot verschiedener Sparten für Kinder des Hortes Halbe sowie für Kinder der 5.-7. Klassen in der Mitte des Landkreises, organisiert vom Verein Halbe.Welt.

Es wird gefördert durch das Landesförderprogramm Kulturelle Bildung und Partizipation des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg, ausgereicht durch die Plattform Kulturelle Bildung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.